Sportabzeichen

Sportabzeichen TSG Westerstede

Abteilung DSA-Stützpunkt TSG Westerstede
Prüfungstermine und Übungszeiten für das Deutsche Sportabzeichen
Wochentag Mittwoch
Uhrzeit von 18:00 Uhr (vorheriges Aufwärmen wird empfohlen)
Uhrzeit bis ca. 19:30 Uhr
Erste Übungseinheit 10. Juni 2020
Letzte Übungseinheit im September (je nach Wetterlage)
Übungsfreie Tage bei ungeeignetem Wetter
Anzahl Übungseinheiten ca. 18
Sportstätte Hössensportanlage (beim Kampfrichterturm)
Inhalt Prüfungen für das DSA – Tipps für das Training
Leitung Hartmut Kröncke (0 44 88 / 42 92)
hartmut.kroencke@ewetel.net
Wilfried Laichter (0 44 88 / 66 07)
wilfried.laichter@ewetel.net
Auch für Nichtmitglieder? Ja
Anmeldung erforderlich? Nein
Informationen bei  den Übungsleitern oder der TSG Geschäftsstelle
 Externe Links: Kreissportbund Ammerland – Sportabzeichen
www.sportabzeichen.splink.de
Erste Übungseinheit: Mai 2018

Erste Übungseinheit:  Mai 2018

 

      Auf der Sportanlage gelten folgende grundsätzliche Regeln

  • ausreichend großer Abstand (mindestens zwei Meter) zwischen allen Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören
  • kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen
  • konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Umkleidekabinen und der Sanitärbereich bleiben geschlossen.
  • Bekleidungswechsel und Körperpflege bitte zu Hause erledigen
  •  Vermeidung von Engpässen und Warteschlangen auf der Sportanlage
  • keine Zuschauer – Begleitpersonen hinter Barriere
  • Kommt nur dann zur Sportabzeichenprüfung, wenn ihr euch gesund fühlt und keinen Kontakt zu Corona-Erkrankten habt.
  • Das Training für die Disziplinen sollte schon vorher aufgenommen worden sein.
  • Wärmt euch selbständig auf. Es könnte zu Einschränkungen bei den Übungsstationen kommen: Zahl der Versuche, nicht alle Disziplinen an jedem Termin.
  • Verzichtet ggf. auf wiederholte Versuche zur Leistungssteigerung.
  • Notiert euch mit eigenem Kuli eure Leistungen, Vordruck aus der dosb-Webseite www.deutsches-sportabzeichen.de/ oder unsere Karte verwenden.
  • Beachtet die Abgrenzungen und den organisatorischen Ablauf bei den Stationen. Sie dienen dem Schutz aller aktiven Teilnehmer und dem des Prüferteams.                                                                                                                                                                                                                Bringt zum ersten Termin bitte folgende Angaben auf einem Zettel mit:                                                                                        Name, Vorname; Geburtsdatum;  Alter, das im Kalenderjahr erreicht wird;  Adresse, Telefonnummer und ggf. E-Mailadresse,              wann letzte DSA-Prüfung?                                                                                                                                                                                                       Eure Daten werden entsprechend den Datenschutzrichtlinien für das Sportabzeichen verwendet (siehe LSB Niedersachsen). Bitte auch  vermerken, wenn eine Fahrraddisziplin geprüft werden soll (Sprint oder Ausdauer).